16.08.2020 - 10:00 Uhr

Treffpunkt: Ossenberger Dorfplatz

 
Im Gegensatz zum Erntedank-Wochenmarkt und dem Martinimarkt, die schon abgesagt wurden, findet die Fahrradtour des Heimatverein Herrlichkeit trotz der Corona-Pandemie wie geplant am 16. August statt.

Das Treffen ist um 10.00 Uhr am Ossenberger Dorfplatz und von dort aus geht es diesmal nach Xanten, wo gegen 12.00 Uhr im Restaurant " Zur Börse" in unmittelbarer Nachbarschaft zum Dom das Mittagessen eingenommen wird.

Natürlich ist noch nicht alles so wie früher vor der Corona-Pandemie. Es dürfen nur Personen teilnehmen, die keinerlei Symptome einer Atemwegserkrankung aufweisen, kein Fieber und keinen Geschmacksverlust haben. Vor Beginn der Tour trägt sich jeder in die Teilnehmerliste ein, die vier Wochen lang aufbewahrt wird, und kann anhand der vorliegenden Speisekarte schon sein Mittagessen auswählen. In der „Börse“ ist selbstverständlich ein Mund-Nasen-Schutz ist zu tragen, der natürlich am Sitzplatz abgenommen werden kann.

Die Strecke beträgt zirka 40 Kilometer und wie schon in den letzten Jahren werden unterwegs an vorher festgelegten Haltepunkten durch den Heimatverein Getränke ausgeschenkt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und ein Unkostenbeitrag wird nicht erhoben, die Kosten für das Mittagessen sind allerdings selbst zu tragen.

Speisekarte