16.02.2019 - 08:00 Uhr

Ossenberger Dorfplatz

Zum internationalen Angelman-Day am 15.02.2019 wird einen Tag später mit einem Stand auf dem Ossenberger Wochenmarkt über das Angelman-Syndrom unterrichtet, das die Folge einer seltenen genetischen Veränderung ist.

Es wird ein kleines Glücksrad aufgebaut und Peter Schmidt von „Peters Suppenküche“ wird für jeden verkauften Artikel einen Euro spenden.

Überdies wird das Maskottchen Sam von der Volksbank Niederrhein vorbeischauen und schon auf das Maskottchenrennen am 24.08.2019 ab 13.00 Uhr auf dem Ossenberger Dorfplatz zugunsten der Aktion „Bewegen hilft“ hinweisen, an dem es selbst teilnehmen wird.